Brey Holztechnik
Ludwig Brey
Ringstraße 1
93468 Miltach
Tel. 09944 / 9926
Fax 09944 / 9779
 
 
 
Zirbenholz und Drechselarbeiten
 
Besuchen Sie unsere Ausstellung in Miltach oder treffen Sie uns bei vielen Messen und Märkten in der Region. Wir veredeln Holz mit kunsthandwerklichen Techniken und schaffen individuelle und einzigartige Produkte. Ob besondere Alltagsgegenstände, gesunde Möbel oder außergewöhnliche Geschenke und Deko-Gegenstände bei uns finden Sie das passende - oder wir fertigen es nach Ihren Vorgaben.

Zirbe zum Wohlf├╝hlen
  • Zirbenholzmöbel
  • Zirbenkissen
  • Zirbenherzen
  • Zirbenöl
  • Zirbenbrotkasten
  • Zirbenholzdeko
  • Drechselschalen
  • Drechselkerzenständer
  • gedrechselte Dekoartikel

Zirbenholz fürs Wohlbefinden
Holz aus Österreich im Möbelbau immer beliebter

Diese edle Baumart ist seit der letzten Eiszeit im Alpenraum heimisch und seither macht sich der Mensch die positiven Eigenschaften zunutze. Wegen ihrer Anpassungsfähigkeit und dem Vorkommen im hochalpinen Raum gilt die Zirbe auch Arbe oder Arve genannt als die "Königin der Alpen". Zirbenholz ist ein reines Naturprodukt und ein Geschenk der Natur an die Menschheit. Die Zirbe wächst in 1600 - 2500 Meter nur sehr langsam und kann dabei sehr alt werden. Im Gebirge hält sie extremen Wetterbedingungen stand und ist ein wertvolles und geschätztes Holz für viele Bereiche und Anwendungen. Die äußerst positiven Wirkungen der Harze und ätherischen Öle im Zirbenholz machten sich schon die Bergbauern seit Jahrhunderten zunutze und ist auch in jüngster Zeit wissenschaftlich untersucht worden. Das Material von Wohnungseinrichtungen hat größere Auswirkungen auf Wohlbefinden und Gesundheit als bisher angenommen. Wissenschaftler der Forschungsgesellschaft Joanneum Research in Graz ist es gelungen, sensationelle Erkenntnisse über die Zirbe zu gewinnen. Beim Test im Labor zeigten sich signifikante Unterschiede in der Erholungsqualität zwischen einem Zirbenholzzimmer und einem identisch gestalteten Holzdekorzimmer. Zirbenholz bewirkt eine niedrigere Herzrate bei körperlichen und mentalen Belastungen. In den anschließenden Ruhephasen wird der vegetative Erholungsprozess beschleunigt. Wetterfühligkeit tritt im Zirbenzimmer nicht auf. Nachgewiesen ist auch die bessere Schlafqualität im Zirbenholzbett. Dazu Prof. Maximilian Moser: "Die durchschnittliche Arbeitsersparnis für das Herz liegt bei 3500 Schlägen oder einer Stunde Herzarbeit pro Tag." Durchgeführt wurden die Untersuchungen über aufwendige Herzfrequenzmessungen an einer Reihe von Testpersonen. Wer auf die Zirbe setzt, baut in punkto Gesundheit auf das Richtige. Positive Effekte auf den Menschen sowie zahlreiche harmonisierende Eigenschaften werden dieser besonderen Holzart nachgesagt. Zirbenduft schafft Behaglichkeit, stärkt die Lebensenergie und Erholungsfähigkeit. Zirbenduft ist sehr wohlriechend, beruhigt und entlastet den Kreislauf. Das Harz der Zirbe hat eine Resonanzfrequenz in der Nähe der Mikrowellenstrahlung von Handys. Dadurch absorbiert Zirbenholz deren Strahlung. In Räumen, die zur Gänze mit Zirbenholz eingerichtet sind, wird die von außen eindringende Strahlung so extrem verringert, dass ein Telefonat mit dem Handy praktisch nicht mehr möglich ist. Zwei Drittel aller Schlafstörungen sind darauf zurückzuführen, dass man im "falschen" Bett liegt und durch einen einfachen Wechsel in ein Zirbenholzbett bereits "Wunder" bewirkt werden können.